Projektanstellung

(Remote- Projekt) iOS Entwickler*in in Projektanstellung | 07452

 

(Remote- Projekt) iOS Entwickler*in in Projektanstellung

Für unseren Kunden aus der Finanzdienstleitung suchen wir aktuell eine*n iOS- Entwickler*in im Rahmen der projektbezogenen Festanstellung (Arbeitnehmerüberlassung)

Aufgabenbeschreibung:

Zu Ihren Aufgaben in dem Projekt zählen unter anderem die folgenden Tätigkeiten:

  • Clean Code, Design Patterns und Themen zur sicheren Software Entwicklung (z.B. OWASP)
  • Req. Engineering, User Stories und Definition/Verifikation von Akzeptanzkriterien
  • Merge und Build Prozesse mit Jenkins

Sie finden folgendes Tech- Stack bei Ihrem Einsatz vor: Git, Xcode, ReactiveX/ RxSwift, JIRA und Confluence

Anforderungen:

Bestenfalls bringen Sie die folgenden technischen Erfahrungen mit:

  • Erfahrungen in den o.g. Aufgabengebieten
  • Knowhow im Gebiet der Qualitätssicherung (JUnit, TDD, Testautomatisierung etc.)
  • Einbinden von externen SDKs

Einsatzort: remote
Start: 01.05.2021
Laufzeit: 7 Monate
Auslastung: 100%
Remoteanteil: 100%

Es handelt sich hier um ein Projekt mit der Projektsprache deutsch

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit.

Ansprechpartner/-in: Claudia Teßmann
Mail: c.tessmann[at]neusta.de

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Claudia Teßmann Telefon: +49 421 835049-13

Anfrage: (Remote- Projekt) iOS Entwickler*in in Projektanstellung | 07452

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: (Remote- Projekt) iOS Entwickler*in in Projektanstellung | 07452

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld