Projektanstellung

Projektqualitätsmanager*in in Projektanstellung | 07813

 

Projektqualitätsmanager*in in Projektanstellung

Für einen unserer Bremer Endkunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach Unterstützung im Bereich Projektqualitätsmanagement als Projektqualitätsmanager*in im Rahmen einer Projektanstellung (ANÜ).

Aufgabenbeschreibung:

  • Verantwortlich für die Vorgabe, Etablierung und Steuerung von Qualitätsmaßnahmen in Angeboten und Projekten
  • Verantwortlich für die Kommunikation hinsichtlich qualitätsrelevanter Fragen mit Kunden, ZtQ (Zentrum für technisches Qualitätsmanagement), Lieferanten und internen Stakeholdern
  • Überwachung der Einhaltung aller Prozesse in Projekten
  • Unabhängige Beurteilung des Projekt-/Produktstatus für das firmen- und abteilungsinterne Berichtswesen
  • Verantwortlich für die Erstellung, Etablierung und Pflege des Qualitätsmanagementplans, des Prüfablaufplans und der Dokumenten-Übersicht
  • Verantwortlich für die Initiierung und Erstellung der Prüf- und Abnahmeplanung
  • Verantwortlich für die Planung, Vorbereitung und Dokumentation von Quality Gates (QG)
  • Verantwortlich für die Planung, Durchführung und Bewertung von Engineering Reviews (ER)
  • Überwachung der Umsetzung festgelegter Maßnahmen aus der ER und QG
  • Verantwortlich für Koordination von Reviews von Projektdokumenten sowie deren Freigabe
  • Mitwirkung bei der Erstellung projektbezogener Dokumente (z.B. Entwicklungsplan, Testplan, Integrations- und Verifikationsplan)
  • Mitwirkung/Durchführung von Vorprüfungen/Prüfungen mit Kunden und Lieferanten
  • Mitentscheidung bei der Auswahl von Lieferanten und Teilnahme bei Lieferantenaudits
  • Verantwortlich für die Festlegung von Qualitätskriterien für Beauftragungen bei Lieferanten
  • Prüfung und Freigabe von Bestellungen hinsichtlich Qualitätsanforderungen
  • Verantwortlich für die Koordination, Durchführung und Entscheidung zur Freigabe von Erstmusterprüfungen bei und mit Lieferanten
  • Verantwortlich für die Fertigungs- und Serienfreigabe bei Lieferanten
  • Verantwortlich für die Koordination, Durchführung und Entscheidung zur Produktionsfreigabe bei unserem Kunden
  • Verantwortlich für die Entscheidung zur Freigabe zur Produktprüfung durch den Kunden
  • Prüfung und Freigabe von Prüfnachweisen, Warenausgangsprüfungen und Freigabe zur Auslieferung an Kunden
  • Verantwortlich für die Beanstandung und Rückweisung von Leistungen bei Nichterfüllung
  • Verantwortlich für die Aufbereitung aller Informationen zur Beurteilung der Produktkonformität als Entscheidungshilfe für unterschriftsberechtigte Personen
  • Verantwortlich für das Ausstellen von Werkszeugnissen und anderen Produktzertifikate
  • Mitentscheidung zur Tolerierung von fehlerhaften Zukaufteilen
  • Mitentscheidung zur Freigabe von Änderungsanträgen
  • Verantwortlich für das Reporting der Ergebnisse aus ER, QG sowie Kundenabnahmen oder Auslieferungsprüfungen in die bereichsinternen Ticket-Tools
  • Verantwortlich für die Planung und Abschätzung von Leistungen einer*s Projektqualitätsmanager*in für zukünftige Projekte im Rahmen von Angeboten
  • Verantwortung für zugewiesene Projektkostenträger, Teilnahme an Cost-to-Complete
  • Mitarbeit bei und Moderation von projekt- und bereichsübergreifenden Qualitätsmaßnahmen (4D, 8D, kvp)

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches Bachelorstudium oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrungen im projektbezogenen Qualitätsmanagement
  • Anwendungskenntnisse der QM- und Entwicklungsnormen
  • Praktische Erfahrungen in den Methoden der System-/Hardware-/Softwareentwicklung
  • Praktische Erfahrungen in Verifikation und Testmethoden
  • Sehr gute Kenntnisse über Prüfablauf/-methoden sowie Review-/Audittechniken
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsverhalten auf allen Unternehmensebenen
  • Konfliktfähigkeit
  • Weltweite Reisebereitschaft

Einsatzort: Bremen
Start: asap
Laufzeit: befristet 36 Monate
Auslastung: Vollzeit (40h/Woche)

Deutsch: must have, da Projektsprache
Englisch: verhandlungssicher

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.
Ansprechpartner: Yannick Gwinner
Mail: y.gwinner[at]neusta.de

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Yannick Gwinner Telefon: +49 421 835049-07

Anfrage: Projektqualitätsmanager*in in Projektanstellung | 07813

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: Projektqualitätsmanager*in in Projektanstellung | 07813

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld