Freelance

Projektcontroller*in - Erfahrungen im Public Sector | 08624

 

Projektcontroller*in - Erfahrungen im Public Sector

Für einen Kunden aus dem Behördenumfeld suchen wir asap eine*n Projektcontroller*in mit Erfahrung im Public Sector auf freiberuflicher Basis.

Aufgabenbeschreibung:

Gesucht wird einen Teamlead, welches in der Lage ist, einen Finanz & Controlling Bereich im Rahmen eines Geschäftsbereichsaufbaus für unseren Kunden im öffentlichen Sektor aufzubauen.

  • Vertrags- und Lieferantenmanagement
  • Projektbudgets und Vertragsbudgets
  • Controlling der internen sowie externen Ressourcen
  • Berichtswesen für das Programm, die Geschäftsführer der Regionalträger sowie deren Controllingteams sowie die Gremien
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Vorbereitung für Audits (Bundesrechnungshof)
  • Koordination der Abrufe und Bereitstellungen aus allen 16 Regionen
  • Leistungsabrechnung und Rechnungsstellung und -Prüfung
  • Beschaffungsverfahren und Management
  • Earned Value Management auf Teamebene bis hin zur hochaggregierten Programmebene

Anforderungen:

Einsatzort: Berlin (3-4 Tage/Woche vor Ort)
Start: ab sofort
Dauer: Ende 2022 mit Option auf Verlängerung
Auslastung: 100 %

Deutsch: ja
Englisch: nicht relevant

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.
Ansprechpartner/-in: Marvin Wiegert
Mail: m.wiegert[at]neusta.de

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Marvin Wiegert Telefon: +49 40 3999903-217

Anfrage: Projektcontroller*in - Erfahrungen im Public Sector | 08624

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: Projektcontroller*in - Erfahrungen im Public Sector | 08624

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld