ANÜ

DevOps Engineer in ANÜ | 06861

 

DevOps Engineer in ANÜ

Für einen unserer Hamburger Endkunden suchen wir ab sofort Unterstützung als DevOps Engineer in Arbeitnehmerüberlassung.

Aufgabenbeschreibung:

  • Betreuung von Middleware und Java-Anwendungen (Loadbalancer, Apache Web-, Tomcat und JBoss Application-Server)
  • Tuning und die Konfiguration der Anwendungen mit besonderem Augenmerk auf Security Aspekte
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Integration von neu- und weiter-entwickelten Anwendungen unter Einhaltung bestehender Sicherheits- und Architekturvorgaben.

Anforderungen:

  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Administration von Jboss, Tomcat und Apache auf Basis von Linux
  • Exzellente Kenntnisse in der Middleware Interesse an System-Architekturen
  • Fundiertes Wissen in Lastverteilung (F5), Security (SSL), Container- (Docker) und Konfigurationsmanagement (Ansible)
  • Entwicklungserfahrung in Java oder Script (Python, Bash, Ansible Playbook)
  • Erfahrung in agilen Arbeitsweisen

Einsatzort: Quickborn
Start: ab sofort
Laufzeit: 18 Monate maximal
Auslastung: Vollzeit
Remoteanteil: aktuell 100%

Deutsch: fließend (Projektsprache)
Englisch: fließend

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.
Ansprechpartner/-in: Christian Paternoga
Mail: c.paternoga[at]neusta.de

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Janek Strauß Telefon: +49 40 3999903219

Anfrage: DevOps Engineer in ANÜ | 06861

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: DevOps Engineer in ANÜ | 06861

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld