Freelance

Anforderungsmanager*In - Charging Lösungen für E-Autos | 08099

 

Anforderungsmanager*In - Charging Lösungen für E-Autos

Für einen unserer Kunden in München suchen wir eine*n Anforderungsmanager*In - Charging Lösungen für E-Autos auf freiberuflicher Basis.

Aufgabenbeschreibung:

Mitarbeit im Projekt „Charger Managament“ mit folgenden Tätigkeiten: (am Beispiel Einführung von RFID Karten)

  • Erstellen Fachkonzept (wie sieht das aus, was sollen RFID Karten können, wann werden sie benötigt)
  • Konzeptionelles Software Design (welche unserer technischen SW-Komponenten/Datenbanken müssen dafür „wie“ adaptiert/erweitert werden)
  • Erstellen von Jira-Tickets/User-stories für Entwickler, welche dann über die technische Implementierung der gewünschten fachlichen Änderung entscheiden

Anforderungen:

  • Erfahrung im Umfeld Charge Management
  • Erfahrung aus der Softwareentwicklung
  • Erfahrung mit dem Umgang in Jira und Salesforce
  • OCPP Protokoll
  • Mongo-DB, Mysql, Rest-API

Einsatzort: München, ggf. mit remote Anteilen
Start: ASAP
Laufzeit: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Auslastung: 100%, mit Wunsch auch 80%
Remoteanteil: Verhandelbar

Deutsch: Fließend in Wort und Schrift
Englisch: must have

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.
Ansprechpartner/-in: Saskia Gluhak
Mail: s.gluhak[at]neusta.de

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Saskia Gluhak Telefon: +49 89 442356321

Anfrage: Anforderungsmanager*In - Charging Lösungen für E-Autos | 08099

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: Anforderungsmanager*In - Charging Lösungen für E-Autos | 08099

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld