ANÜ

[ANÜ] Requirements Engineer (w/m/d) | 06234

 

[ANÜ] Requirements Engineer (w/m/d)

Unser Rahmenvertragspartner aus München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Requirements Engineer (w/m/d) im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.

Aufgabenbeschreibung:

Hintergrund für die gesuchte Unterstützung ist das geplante Refactoring einer ABAP- Eigenentwicklung. Diese soll zukünftig durch verschiedene Softwarekomponenten ersetzt werden. Die konzeptionelle Vorarbeit soll im Oktober abgeschlossen sein. In diesem Zeitraum wären Sie u.a. für die konzeptionelle Vorarbeiten, Erstellung von Entscheidungsvorlagen und der Modellierung der Prozesse in BPMN 2.0 verantwortlich.

Das Projekt wird in einem cross-funktionalen Team mit agilen Set-Up durchgeführt.

Anforderungen:

Folgende fachliche Anforderungen liegen dem Profil zu Grunde:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung (Schwerpunkt IT) mit relevanter Berufserfahrung.
  • Sie fühlen sich im Bereich Anforderungsmanagement / Requirements Engineering zuhause und können damit sicher in einem professionellen Umfeld umgehen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Prozessmodellierung (BPMN, etc.)
  • Es macht Ihnen Spaß, neue Themen zu erarbeiten. Sie arbeiten teamorientiert und tauschen Informationen und Erfahrungen gerne aus.

Einsatzort: München
Start: asap
Laufzeit: 12 Monate
Auslastung: 100%
Remoteanteil: nach Absprache

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.
Ansprechpartner/-in:
Mail:

 

Ansprechpartner
Ansprechpartner: Jonas Hanning Telefon: +49 40 3999903-206

Anfrage: [ANÜ] Requirements Engineer (w/m/d) | 06234

Datei anfügen (PDF)

Anfrage: [ANÜ] Requirements Engineer (w/m/d) | 06234

Datei anfügen (PDF)

* Pflichtfeld